Diese beinhalten standardisierte Energiedienstleistungspakete welche einfach von KMU-Partnerschaften implementiert werden können. Die identifizierten, standardisierten, vereinfachten, technischen und service-orientierten EPC+-Lösungen werden in Form einer Toolbox entwickelt und beinhalten (international identische) Kernpunkte in den Modellverträgen und Dokumenten. Die Standardisierung der Produkte eröffnet die Möglichkeit für neue und weitreichende Märkte für EPC-Projekte (multiplizierende standardisierte EPC+-Lösungen in spezifischen Sektoren anstatt einiger einzelner EPC-Projekte).

Das folgende Video (in englischer Sprache) beschäftigt sich mit dem Thema:
“Value Proposition Canvas and SPIN development”